­

 
 

25.03.2019 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Bei ROT stehen – Kindern ein Vorbild sein!

 

Stadtrat beschließt auf Antrag der SPD-Fraktion Verkehrssicherheitskampagne

 

Die SPD-Stadtratsfraktion beauftragt mit ihrem Antrag den Oberbürgermeister, eine Verkehrssicherheitskampagne mit Aufklebern oder zusätzlichen Schildern an den Lichtsignalanlagen der Landeshauptstadt vorzubereiten, welche Erwachsene dazu auffordert, Kindern ein Vorbild zu sein und Straßen nur bei Grün und nicht bei Rot zu überqueren. Der Antrag wurde in der Sitzung des Stadtrates vom 20. März 2019 angenommen.

 

21.03.2019 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Etaterhöhung der Mittel für das Maßnahmenpaket zur Förderung des Ehrenamtes

 

Stadtrat beschließt im Haushalt 2019/2020 10.000 Euro mehr

 

21.03.2019 in Stadtrat von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Doppelhaushalt 2019/2020

 

Rede des SPD-Fraktionsvorsitzenden Frank Warnecke zum Doppelhaushalt 2019/2020 der Landeshauptstadt Erfurt am 20.03.2019.

 

15.03.2019 in Allgemein von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Kommentar zum Kommentar

 

SPD-Stadtrat Dr. Urs Warweg zum Kommentar von Herrn Casjen Carl im Lokalteil Erfurt der Thüringer Allgemeinen

 

 

12.03.2019 in Bildung & Kultur von SPD-Stadtratsfraktion Erfurt

Vandalismus verhindern

 

SPD-Stadtrat Dr. Wolfgang Beese fordert die Möglichkeit zur Zwischennutzung des Stadtgartens

Nach 13 Jahren mussten die bisherigen Betreiber des Stadtgartens Erfurt am 31.12.2018 aufgeben. Zu diesem Datum lief der Mietvertrag mit der Stadtverwaltung Erfurt aus. Bereits seit dem 23.03.2018 ist die Vergabe für das Erbbaurecht am Grundstück des Stadtgartens ausgeschrieben. Den Zuschlag erhielt Landstreicher Kulturproduktionen, die UNA Concerts GmbH und Andreas Bretschneider. Anfang 2019 nimmt die Bietergemeinschaft nach eingehender Prüfung jedoch Abstand von dem Projekt Stadtgarten. Seitdem steht die Stadt Erfurt in Verhandlung mit dem zweiten Interessenten.