Stadtteilbegehung auf dem Herrenberg

Ankündigungen

Am Donnerstag, dem 28.08.2014, kommt die Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks nach Erfurt. Gemeinsam mit Carsten Schneider (MdB) und mir wollen wir eine Stadtteilbegehung auf dem Herrenberg machen. Die Stadt Erfurt strebt eine Aufnahme in das Bundesförderprojekt "Soziale Stadt" an und die Ministerin will sich selbst ein Bild machen.

Die Stadt erarbeitet gerade ein integriertes Stadtteilentwicklungskonzept für das Gebiet Erfurt Süd-Ost, zu dem auch der Ortsteil Herrenberg gehört, mit dem Ziel der Aufnahme in das Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“

Dort gibt es seit der Wende einen Mangel an öffentlichen Investitionen. Es kam zur Halbierung der Anwohnerzahl und zum Mangel an Spiel- und Betreuungsmöglichkeiten. Die Stadt Erfurt möchte mit einer Aufnahme in das Programm den Abriss der ehemaligen Stadtteilbibliothek verhindern, diese benötigt dringend eine bauliche Überholung.